Am Kronenberg - Weingut/Gästehaus
Riedweg 8
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 67219
Fax.: (0049) 6322 5043
E-Mail: landhaus-kronenberg@t-online.de
Website: http://www.landhaus-kronenberg.de

Öffnungszeiten: nach telefonischer Absprache

Alle Weine, die wir unter unserem Namen verkaufen, werden von uns selbst mit Freude und Genuss getrunken und entsprechen unserem eigenen Anspruch an die Qualität.
Wir können uns selbst mit all unseren Weinen identifizieren und bauen Sie trocken (durchgegoren) aus, damit die Weine zum Essen passen.
Geringe Erträge, natürliche Begrünung, gesundes Traubengut, sowie schonendste Behandlung beim Ausbau der Weine sind für uns die Voraussetzung zum Erlangen unseres Qualitätsstandards.

Am Nil - Weingut / Restaurant / Gästezimmer
Neugasse 21
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 8011
Fax.: (0049) 6322 68655
E-Mail: info@weingutamnil.de
Website: http://www.weingutamnil.de

Öffnungszeiten
Mo bis Fr 8:00 bis 17:00Uhr
Sa und So 12:00 bis 18:00Uhr

Im September 2010 übernahm die Familie Dr. Anna und Reinfried Pohl jr. den Traditionsbetrieb. Mit einem klaren Bekenntnis zu den charakteristischen Eigenheiten seiner Lagen fügte sich das Gut neu in die gewachsene Landschaft ein: Es wurde nach der historischen Einzellage Nil (heute Teil des Kallstadter Saumagens) benannt.
Der Hofverkauf in Kallstadt
Unsere „kleine" Vinothek – Probieren sie in schönen Ambiente unsere Gewächse. Unter Fachkundiger Beratung bekommen sie hier einen Einblick in unsere Philosophie und „erschmecken" die ganze Bandbreite unserer Weine.
Auch wenn wir uns dem „flüssigem Gold" verschrieben haben, es gibt hier eine Menge mehr zu entdecken: Geschenkideen rund um das Thema Pfälzer Wein . Kommen sie und entdecken in der kleinen Vinothek die „NIL Welt".
Verkosten Sie mit unserem fachkundigem Berater die ganze Phalanx unserer Gewächse, perfekt temperiert und professionell ausgeschenkt. Die großen Lagen der Pfalz wollen entkorkt werden!
Ob Weihnachten, Geburtstag, Jubiläum oder oder oder...
Wir konfektionieren Ihre Geschenkkisten individuell nach Ihrem Geschmack.
Im September 2010 übernahm die Familie Dr. Ana und Reinfried Pohl jr. den Traditionsbetrieb. Mit einem klaren Bekenntnis zu den charakteristischen Eigenheiten seiner Lagen fügte sich das Gut neu in die gewachsene Landschaft ein: Es wurde nach der historischen Einzellage Nil (heute Teil des Kallstadter Saumagens) benannt.
Eckdaten des Betriebs
Weißweinanteil: 85%
Rotweinanteil: 15 %
bewirtschaftete Fläche: 16 ha
Winzersekt: ja
Secco: ja
Angebotene Rebsorten Weißweine: Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder, Sauvignon blanc
Angebotene Rebsorten Rotweine: Spätburgunder
Hauptweinlagen des Betriebs: Saumagen, Herrenberg, Weilberg
Öffnungszeiten Weinverkauf: Mo-Fr 8-17 h, Sa+So 12-18 h
Weinprobenangebot:
Weinprobe ab 8 Personen bis höchstens 20 Personen
nur nach Voranmeldung möglich
Weinprobe mit kalter Vesper möglich
Außer Haus-Verkauf von Neuem Wein: Nein
Ausschank von Neuem Wein mit Sitzmöglichkeit: Ja
Flaschenpreise von € 6,90 bis € 24,50
Fremdsprachen: englisch
Leistungen des Betriebs (Mehrfachnennungen möglich)
Kartenzahlung EC
Kreditkartenzahlung möglich: Visa, Mastercard
Parkplätze am Haus
Gewölbekeller
Betriebsbesichtigungen/-führungen auf Anfrage möglich
Weinbergführungen auf Anfrage möglich
Weine im Barriqueausbau werden angeboten

Bacchus - Weingut / Restaurant
Freinsheimer Straße 35
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 8164
E-Mail: zumbacchus@gmx.de
Website: http://www.zumbacchus.de

Restaurantöffnungszeiten:
Dienstag ab 17.30 Uhr
Mittwoch - Samstag 12 - 14 Uhr und 17.30 - 22 Uhr
Sonntag & Feiertag 12 - 21 Uhr
Montag Ruhetag
Weinverkauf und Probe: Mo - So 10 - 22 Uhr

Weinbaubetrieb mit angeschlossener Gastronomie. Einer der größten und eindrucksvollsten Gewölbekeller im Umkreis mit altem Holzfassbestand. Schlemmen und Entspannen im großen, mediterranen Innenhof.
Gerne richten wir Ihre Feierlichkeiten in unserem historischen Festsaal für bis zu 150 Personen aus. Impressionen finden Sie auf unserer Internetseite.
Eckdaten des Betriebs
Weißweinanteil 40 %
Rotweinanteil 60 %
bewirtschaftete Fläche 6 ha
Winzersekt: ja Secco: ja
Angebotene Rebsorten Weißweine: Chardonnay, Riesling, Weißburgunder, Bacchus, Gewürztraminer, verschiedene Cuvées
Angebotene Rebsorten Rotweine: Spätburgunder, Merlot, Shiraz, Cabernet Sauvignon, verschiedene Cuvées
Hauptweinlagen des Betriebs auf Gemarkungen in Freinsheim, Leistadt, Bad Dürkheim und Kallstadt
Öffnungszeiten Weinverkauf: : Mo - So 10 - 22 Uhr
Weinprobenangebot:
Weinprobe ab bis 130 Personen
Weinprobe mit kalter Vesper möglich
Weinprobe mit richtigem Essen möglich
Außer Haus-Verkauf von Neuem Wein: Ja
Ausschank von Neuem Wein mit Sitzmöglichkeit: Ja
Flaschenpreise von € 3,30 bis € 8,90
Spezialitäten: trockene Weißweine und ausdrucksstarke Rotweincuvées. Viele Prämierungen.
Sonstiges Angebot: Geschenkversand, Weinpräsente
Fremdsprachen: englisch, französisch, polnisch
Hoffest: ja, Termin siehe Internetankündigung
Leistungen des Betriebs (Mehrfachnennungen möglich)
Kartenzahlung EC
Onlineshop
Gäste-WC
Gewölbekeller
Holzfasskeller
Betriebsbesichtigungen/-führungen auf Anfrage möglich
Weinbergführungen auf Anfrage möglich
Mithilfe bei der Weinlese auf Anfrage möglich
Weine im Barriqueausbau werden angeboten
Angebot für private Feiern bis zu 150 Personen

Benderhof - Weingut
Neugasse 45
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Öffnungszeiten Mo - Sa ab 9h

Wir sind ein Familienbetrieb im schönen Winzerort Kallstadt an der Weinstraße. Bedacht auf Tradition, was die Pflege der Weinberge betrifft, und das Streben nach Qualität und Fortschritt, was nicht zuletzt die 4 Generationen im Weingut widerspiegeln, erarbeiten wir einen sehr individuellen, ursprungsbezogenen Wein. Dabei helfen uns die außerordentlich guten Lagen rund um Kallstadt. Hierbei sind vor allen die Lagen Saumagen, Kreidkeller, Himmelreich und Steinacker zu erwähnen. Außer dem Standort der Rebe verdankt unser Wein Aroma und Geschmack hauptsächlich einer optimalen Pflege von Rebe und Boden. Im Herbst lesen wir ganz traditionell mit der Hand, da dadurch unreife oder gar faule Trauben direkt im Weinberg aussortiert werden können und so nur das Beste anschließend in der Flasche landet.
Eckdaten des Betriebs
Weißweinanteil 60 %
Rotweinanteil 40 %
bewirtschaftete Fläche 10 ha
Winzersekt: ja
Secco: nein
Öffnungszeiten Weinverkauf: : Mo - Sa ab 9h
Weinprobenangebot:
Weinprobe bis höchstens20 Personen
Weinprobe nur nach Voranmeldung möglich, oder
Außer Haus-Verkauf von Neuem Wein: Nein
Ausschank von Neuem Wein mit Sitzmöglichkeit: Nein
Flaschenpreise von € 5,00 bis € 50,00
Fremdsprachen: englisch
Hoffest: nein
Leistungen des Betriebs
Kartenzahlung EC
Parkplätze am Haus

Bühler - Weingut
Backhausgasse 2
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049)6322 61261
Fax.: (0049) 6322 981090
E-Mail: weingut@buehler-pfalz.de
Website: http://www.buehler-pfalz.de

Öffnungszeiten der Weinstube sowie Probe und Verkauf von Flaschenwein
Freitag - Samstag ab 16.00
Sonn- und Feiertage ab 12.00
Möchten Sie uns Montag bis Donnerstag besuchen,
bitten wir Sie, sich telefonisch anzumelden.

Das junge, qualitätsbewusste Familienweingut wurde 1992 in seiner heutigen Form von Werner und Pia Bühler übernommen. Die neuen Betriebsgebäude und die Weinstube wurden 1994 neben der alten Hofstelle, die aus der Renaissancezeit um 1540 stammt, errichtet. Aus dieser Zeit stammt auch der historische Gewölbekeller, der heute als Barriquefasslager dient. Auf den An- und Ausbau der renommierten Kallstadter Weine haben wir uns spezialisiert und geben alljährlich unser Bestes, um auf den historischen Lagen Weine der absoluten Spitzenklasse zu erzielen.
Heute wird das Weingut von mehreren Generationen bewirtschaftet, die mit hoher Motivation zusammenarbeiten.
Bei der Kultivierung der Reben ist uns der sorgsame Umgang mit Boden und Natur besonders wichtig, um dauerhaft und langfristig höchste Qualitäten bei unseren Weinen erzielen können.
Schon die Römer erkannten 100 n. Christus, dass das Terroir dieser Region besondere Weine hervorbringt. Durch das milde Klima und den vorwiegend kalkhaltigen Boden gedeihen die Reben in der lang anhaltenden Vegetationszeit besonders gut.

Christ - Weingut
Weinstraße 125
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: dominique-christ@t-online.de

Öffnungszeiten: nach vorheriger Absprache

Seit über 30 Jahren produzieren wir hochwertige Qualitäts- und Prädikatsweine in Kallstadt und Umgebung. Aus den mehr als 20 Rebsorten entstehen sowohl klassische als auch exotisch-moderne Weiß-, Rosé- und Rotweine. Neugierig geworden? Dann kommen Sie doch einfach zu einer Weinporbe vorbei und lassen Sie sich von unserem ausgezeichneten Preis-Genuss-Verhältnis überzeugen.
Eckdaten des Betriebs
Weißweinanteil 68%
Rotweinanteil 32 %
bewirtschaftete Fläche 10ha
Winzersekt: ja
Secco: ja
Angebotene Rebsorten Weißweine: u.a. Riesling, Weißer Burgunder, Sauvignon blanc, Chardonnay, Silvaner, Muskateller, Bacchus, Huxel, Cabernet blanc, Phönix, Kerner
Angebotene Rebsorten Rotweine: u.a. Bl. Spätburgunder, Merlot, Dornfelder, Regent, Cabernet Sauvignon, Dunkelfelder, Bl. Zweigelt, St. Laurent, Tempranillo
Hauptweinlagen: Kallstadter Saumagen, Kallstadter Steinacker, Ungsteiner Honigsäckel
Öffnungszeiten Weinverkauf: : Mo-Sa 9-19 Uhr, telefonische Voranmeldung erwünscht
Weinprobenangebot:
Weinprobe ab 1 Personen
Außer Haus-Verkauf von Neuem Wein: Ja
Ausschank von Neuem Wein mit Sitzmöglichkeit: Nein
Flaschenpreise von € 3,50 bis € 13,00
Spezialitäten: Sehr großes Sortiment an klassischen, modernen und pilzwiderstandsfähigen Rebsorten
Sonstiges Angebot: Geschenkkarton, Versand von Paketen/Geschenkpaketen,
Fremdsprachen: englisch, französisch
Leistungen des Betriebs
Parkplätze am Haus
Gäste-WC
Betriebsbesichtigungen/-führungen auf Anfrage möglich
Weinbergführungen auf Anfrage möglich

Fleischmann - Weingut
Freinsheimer Straße 92
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 66195
Fax.: (0049) 6322 987454
E-Mail: info@weingut-fleischmann.de
Website: http://www.weingut-fleischmann.de

Unsere Öffnungszeiten:
Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns! Wir sind immer für Sie da!

Familiär geführtes Weingut, mitten in den Weinbergen der Lage Kronenberg am Ortsausgang Richtung Freinsheim gelegen.
Weinbergsfläche: 17 Hektar
Betriebsleiter: Hans Georg und Gerlinde Fleischmann
Kellermeister: Jochen Fleischmann
beste Lagen: Kirschgarten, Steinacker, SAUMAGEN
Böden: Buntsandstein, Löss-Lehm, Kalkmergel
bedeutende Rebsorten: Riesling, Weiss- und Spätburgunder,Gewürztraminer
Weinpräsente, Weinbergsführungen mit Probe, Vesper nach Wunsch.
Weinprobe: bis 100 Personen

Hanewald - Weingut
Weinstraße 17
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: touristik@vg-freinsheim.de

Mo - Fr 9-12 und 13-18h, Sa, So und Feiertag 10-17h, bitte um Voranmeldung

Tradition von über 300 Jahren trifft auf die Moderne. In unserem Weingut wird naturnaher Anbau mit den modernsten Ausbaumethoden zu höchster Qualität vereint. Langjährige Erfahrung, verbunden mit Innovation, ist unser Erfolg.
Persönliche und kompetente Beratung bei der Verkostung von fruchtig, spritzigen Weißweinen, frischen, aromatischen Weißherbsten, kräftig, samtigen Rotweinen sowie Sekt und Secco in unserer urigen Weinwerkstatt.
September und Oktober: Herbstausschank
Weinprobe bis 20 Personen

Heinz - Weingut
Leistadter Straße 15
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 65341
Fax.: (0049) 6322 64054
E-Mail: heinz-kallstadt@t-online.de
Website: http://www.heinz-kallstadt.de

Überzeugen Sie sich persönlich von der Qualität unserer Weine - wir beraten sie gerne. Besuchen Sie uns direkt im Weingut während unserer Öffnungszeiten:
Montag - Samstag ganztägig - Sonntag von 9.00 - 12.00 Uhr
wir bitten um telefonische Anmeldung unter 06322 / 65 341

Auf 15 Hektar Rebfläche bauen wir in unserem Familienbetrieb rund um den Edelweinort Kallstadt unsere Weine an. Der Ausbau unserer Weine erfolgt im eigenen Keller mit Sorgfalt und jahrzehntelangem Fachwissen.

Henninger, Walter - Weingut
Weinstraße 2
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: touristik@vg-freinsheim.de

Weinprobe und Verkauf
In den Geschäftszeiten können die Weine kostenlos probiert werden. Außerhalb der Verkaufszeiten nach telefonischer Vereinbarung.
Montag-Samstag 9-12 und 14-18 Uhr
Sonntags 10-12 Uhr

Wir würden uns freuen, Sie einmal persönlich bei uns begrüßen zu dürfen. Im Weingut haben Sie die Möglichkeit sämtliche Weine zu verkosten. Wir laden Sie recht herzlich dazu ein.
Für größere Gruppen führen wir nach Terminvereinbarung auch gerne Weinproben in unserer rustikalen Probierstube durch. Auf Wunsch auch gerne mit einer deftigen Winzervesper.
Als reiner Familienbetrieb bewirtschaften wir rund 8 Hektar Weinberge. Davon sind rund 70% mit Weißwein- und 30% mit Rotweinsorten bepflanzt.
Haupt-Weißweinsorte mit knapp 60% der Rebfläche ist der Riesling. Daneben werden Weißburgunder, Chardonnay, Scheurebe, Kerner und Silvaner angebaut.
Die wichtigsten Rotweinsorten sind Portugieser, Dornfelder, Spätburgunder, Regent und Acolon.
Die Reben stehen in so bekannten Lagen wie Kallstadter Kobnert, Steinacker oder, als eine der absoluten Top-Lagen der Pfalz, dem Kallstadter Saumagen.
6 Stellplätze ohne Größenbegrenzung mit Stromversorgung, Trinkwasser, WC und Dusche in den Weinbergen am südlichen Ortsrand mit schöner Aussicht.
Tagesgebühr 8 €, abzügl. 5% vom Weineinkauf, Schlüsselkaution 10 €

Hof Palavinum - Weingut
Freinsheimer Straße 9-11
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: touristik@vg-freinsheim.de

Öffnungszeiten: nach vorheriger Vereinbarung

Weingut in Kallstadt

Horcher - Weingut
Freinsheimer Straße 86 a
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: touristik@vg-freinsheim.de

Öffnungszeiten: nach vorheriger Vereinbarung

Es ist der Mix zwischen Tradition und Moderne, der unseren Wein so außergewöhnlich macht. Unter dem Namen Horcher reifen: Riesling, Sauvignon blanc, Grauburgunder, Kerner, Spätburgunder, Portugieser und Dornfelder.

Klein - Weingut
Freinsheimer Str. 6
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 63826
Fax.: (0049) 6322 6000855
E-Mail: weininfo@weingut-klein-kallstadt.de
Website: http://www.weingut-klein-kallstadt.de

Wir sind für Sie da:
Mo-Sa 8-12 und 13-19 Uhr
So und feiertags 9-14Uhr
oder nach Vereinbarung

Sämtliche Weine werden als Gutsabfüllungen (estate bottled) abgefüllt. Das heißt: Rebenanbau, Weinausbau und Vermarktung erfolgen im eigenen Weingut von den beiden Brüdern, Stefan und Volker Klein. Beide sind staatlich geprüfte Techniker für Weinbau und Oenologie.

Koch - Weingut
Weinstraße 70
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: touristik@vg-freinsheim.de

Öffnungszeiten: nach vorheriger Vereinbarung

Das Weingut Koch ist in Kallstadt als Familienbetrieb ansässig und liegt im Herzen der "Deutschen Weinstraße".
Im Jahre 1919 kaufte die Familie Koch das Anwesen. Der damalige "Leiningerhof“ wurde mit den Jahren saniert und es wurde das Weingut Koch gegründet. Unser Weingut wird schon in der 4. Generation betrieben.
Unsere Herausforderung ist es besonders frische und charaktervolle Weine zu gewinnen.
Wir stellen auch Quittengelee, Marmelade und Weingelee her.
Probieren Sie unsere Weine und überzeugen Sie sich von der hervorragenden Qualität.

Koehler-Ruprecht - Weingut
Weinstraße 84
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: touristik@vg-freinsheim.de

Öffnungszeiten
Verkauf: Mo-Fr 8.00-11.30, 13.00-17.00; Sa 10.00-15.00 nach Vereinbarung
Weinprobe/Vinothek: Verkaufsweinproben nur innerhalb der Geschäftszeiten. Proben für Gruppen von 5-10 Personen nur nach Anmeldung.

In unserem Weingut wird größter Wert auf Qualität und Pflege der Tradition gelegt. Wir zählen mit zu den ältesten und vielleicht auch markantesten Weingütern in der gesamten Pfalz. Unsere Weine werden nur aus den besten handselektierten Trauben gekeltert, die konsequent in Holzfässern - spontan vergoren werden.
Rebsorten: Riesling, Weißer Burgunder, Chardonnay, Muskateller, Gewürztraminer, Scheurebe, Spätburgunder, Grauer Burgunder

Müller-Ruprecht - Wein- & Sektgut
Freinsheimer Straße 31
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 2792
Fax.: (0049) 6322 8298
E-Mail: weingut@mueller-ruprecht.de
Website: http://www.mueller-ruprecht.de

Unsere Probier-Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr
Samstag: von 9.00 bis 16.00 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten nach Rücksprache.
Wir bitten um telefonische Anmeldung um sicherzustellen, dass jemand für Sie da ist.
Weinproben ab 6 Personen führen wir gerne nach Terminvereinbarung durch.

Schon seit 1702 bewirtschaftet unsere Familie, jetzt bereits in der neunten Generation, das Weingut. Heute mehr denn je sind wir ein Familienunternehmen aus Überzeugung. Das Engagement für höchstmögliche Qualität und die persönliche Nähe zum Kunden sehen wir als Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit.
Die berühmten Lagen Kallstadter Saumagen, Kallstadter Kobnert, Ungsteiner Honigsäckel oder Bockenheimer Grafenstück sind bei Weinkennern bestens bekannt und beliebt. Der besondere Geschmack wird durch naturnahen Anbau und gezielte Qualitätsoptimierung erreicht. Die Rotweine reifen in klassischen Holzfässern oder im Barrique und unser Sekt wird nach traditioneller Methode aus ausgesucht gelesenen Rebsorten mit verlängerten Reifezeiten von bis zu 24 Monaten hergestellt.
Weinprobe: bis 50 Personen

Neu, Friedhelm - Winzerhof
Leistadter Straße 7
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: touristik@vg-freinsheim.de

Öffnungszeiten: nach vorheriger Absprache

Unsere Familie betreibt Weinbau bereits in der 4. Generation. 1989 haben wir uns entschlossen, ein eigenes Weingut mit Direktverkauf zu gründen.
Gleichzeitig haben wir angefangen, den Rebsortenspiegel kontinuierlich zu erweitern und die Fläche auf heute 15 ha zu erhöhen.
Besonders stolz sind wir auf den hohen Anteil an Weinbergen mit alten Reben, die in einem wertvollen Mikroklima wachsen können, umgeben von historischen Buntsandsteinmauern. Eine Seltenheit ist die Lage „Leistadter Kirchenstück“, deren Fläche zum größten Teil im Naturschutzgebiet Berntal liegt.

Noll - Weingut / Gästehaus
Neugasse 47
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 7661
Fax.: (0049) 6322 791662
E-Mail: weingut.noll@t-online.de
Website: http://www.weingut-noll.de

Öffnungszeiten: nach vorheriger Absprache

In unserer Familie hat der Weinbau Tradition und so liegt es nahe, dass wir diese unseren Gästen in unserem 1992 erbauten Gästehaus zuteil werden lassen.
Unser persönlich geführter Betrieb liegt am Ortsrand Kallstadts (Weinstraße), im Herzen der Vorderpfalz.

Schröder-Weisenborn - Weingut
Weinstraße 22
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 1841
Fax.: (0049) 6322 791451
E-Mail: weingut@schroeder-weisenborn.de
Website: http://www.schroeder-weisenborn.de

Verkostungen und Weinverkauf
Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei. Wir laden Sie und Ihre Freunde gerne zu einer Weinprobe inklusive Kellerführung ein. Ein kurzer Anruf genügt und wir sind für Sie da.

Qualität im Glas statt Quantität im Keller – auf dieses Ziel arbeiten wir das ganze Jahr zu. Mit dem richtigen Rebschnitt setzen wir im Winter hierfür bereits den Grundstock. Es folgen viele weitere Arbeitsschritte zur Qualitätsförderung, bevor wir unsere erlesenen, gesunden Trauben im Herbst ernten können. Der Lohn für Grünschnitt, Entblätterung und Ertragsreduktion sind extraktreiche, ausdrucksstarke Weine, welche viel von ihrem Jahrgang und ihrer Lage zu erzählen wissen.
Herbstausschank mit Neuem Wein im September und Oktober
Weinprobe bis 10 Personen
Produkte: Riesling, Chardonnay, Grauburgunder, Spätburgunder, Sekt und Secco

Schuster, Ute - Weingut
Freinsheimer Straße 90
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 5753
Fax.: (0049) 6322 66092
E-Mail: WeingutUteSchuster@t-online.de

Öffnungszeiten: Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihren Besuch kurz vorher bei uns telefonisch anmelden.
Betriebsruhe: 3. Januar-Woche

Weinprobe: 2-4 Personen
Weinversand erfolgt per Post
Weinproben nach vorheriger Anmeldung
Produkte: Riesling, Portugieser, Dornfelder, Spätburgunder, Cabernet Dorsa, Sekte rot und weiß, Secco und verschiedene Brände, Traubensaft weiß

Schuster-Ehrlich - Weingut
Weinstraße 53
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 4783
Fax.: (0049) 6322 8504
E-Mail: info@saumagenkeller.de
Website: http://www.weinstube-saumagenkeller.de

Öffnungszeiten:
Fr und Sa ab 17 Uhr
So und Feiertag ab 12 Uhr - Küche bis 21 Uhr

Speckert-Ruprecht - Weingut
Freinsheimer Straße 3
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 4815
Fax.: (0049) 6322 1496
E-Mail: weingut-speckert-ruprecht@t-online.de
Website: http://weingut-speckert-ruprecht.de

Weinverkauf nach vorheriger Anmeldung.

Wir führen das Weingut bereits in 7. Generation.
Aus Tradition wurde Leidenschaft.
Im Sinne unserer Vorfahren geben wir täglich unser Bestes, aus den Gaben der Natur einen herausragenden Wein reifen zu lassen.
Wir würden uns freuen Sie zu einer Weinprobe begrüßen zu dürfen. Hierbei können Sie unsere Weine kennenlernen, die im eigenen Gewölbekeller in Eichenholzfässern gereift sind.
Produkte: Rot- und Weißweine, Likör und Brände
Winzersekt: ja
Secco: ja
Weinprobenangebot:
Weinprobe ab 2 Personen bis höchstens 6 Personen
Weinprobe nur nach Voranmeldung möglich, oder
Weinprobe mit kalter Vesper möglich
Weinprobe mit richtigem Essen möglich

Stauch - Weingut/Weinstube
Weinstraße 130
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 63927
Fax.: (0049) 6322 66046
E-Mail: anfrage@weinelite.de
Website: http://www.weinelite.de

Öffnungszeiten: März - November Do - So u. Fei 17 - 22 Uhr
Ruhetage: Mo - Mi
Dezember - Februar Betriebsruhe

seit 1721 besteht das Familien-Weingut Stauch in Kallstadt
Weinbergsbesitz in den Weinlagen Kallstadter Saumagen, Kallstadter Steinacker, Kallstadter Kobnert
Diese Lagen gehören zu den besten Weinbergslagen von Deutschland Unsere Weinberge: Alle Weinberge haben das Prädikat hervorragend bis herausragend und liegen als Hanglagen der Sonne täglich zugewandt. Die Qualität des Bodens setzt sich aus der Zeit des Tertiärs und des Pleistozän zusammen. Die Böden sind sehr kalksteinhaltig, lößlehmhaltig und carbonatreich. Alle Weinberge werden ökologisch-biologisch bewirtschaftet.
Die Rebsorten: Riesling, Chardonnay,Pinot noir, Portugieser, Dornfelder, Silvaner, Merlot, Pinot blanc, St. Laurent, Cabernet - Sauvignon, Cabernet franc, Muskateller.
Ökologische Weine, Sekte und Brände, ECO-VIN Weingut, Wein-, Sekt- und Destillatproben
Geschlossene Gesellschaften möglich
Ökologischer Anbau
Probe im Gewölbekeller
Weinprobe
- mit kaltem Imbiss
- mit warmem Essen
- kulinarisch
Weinprobe: 8-50 Personen

Weisenborn, H. u. B. - Weingut/Straußwirtschaft
Freinsheimer Straße 41
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: touristik@vg-freinsheim.de

Öffnungszeiten Weingut
Der Weinverkauf ist ganzjährig geöffnet.
Leider ist es uns durch die Arbeit im Weinberg nicht immer möglich den Weinverkauf ganztägig zu besetzen. Mit einer Voranmeldung sichern Sie sich unsere Anwesenheit.

Schon seit mehreren Generationen wurde der Weinbau als Genossenschaftsbetrieb in der Familie Weisenborn betrieben.
Seit 1985 wird der Wein selbst vermarktet.
Im Jahr 1993 wurde mit der Straußwirtschaft ein zusätzliches Standbein geschaffen. Die Straußwirtschaft ist mittlerweile weit über die Grenzen der Pfalz bekannt ist.
Unsere Rebfläche, die 15 Hektar umfasst, befindet sich überwiegend in der Gemarkung rund um Kallstadt und ca. 1,5 Hektar in der berühmten Kallstadter Lage dem Saumagen.
In den kalkhaltigen Böden gedeihen 75% weiße und 25% rote Rebsorten. Neben den bekannten Sorten wie Riesling, Silvaner, Portugieser und Dornfelder finden Sie bei uns auch seltene Weine wie Auxerroix, Dunkelfelder, Muskateller und Morio-Muskat.

Weisenborn, Jürgen - Sektkellerei
Weinstraße 40
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

E-Mail: touristik@vg-freinsheim.de

Öffnungszeiten: nach vorheriger Vereinbarung

Sektkellerei in Kallstadt

Winzergenossenschaft Kallstadt
Weinstraße 126
67169 Kallstadt
weitere Informationen v

Tel.: (0049) 6322 979797
Fax.: (0049) 6322 9797930
E-Mail: info@wg-kallstadt.de
Website: http://www.wg-kallstadt.de

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr, Sa. 9.00-18.00 Uhr,
So. + Feiertage 10.00-18.00 Uhr
Betriebsruhe: 01.01. + 25.12./26.12

Eckdaten des Betriebs
Weißweinanteil 60 %
Rotweinanteil 40%
bewirtschaftete Fläche 224 ha
Winzersekt: ja
Secco: ja
Angebotene Rebsorten Weißweine: Riesling, Chardonnay, Weißer und Grauer Burgunder, Grüner Silvaner, Gewürztraminer, Sauvignon blanc, Rivaner, Kerner, Scheurebe, Müller-Thurgau, Morio Muskat
Angebotene Rebsorten Rotweine: Portugieser, Regent, Dornfelder, St. Laurent, Spätburgunder, Merlot, Schwarzriesling
Hauptweinlagen des Betriebs: Kallstadter Kobnert, Steinacker, Saumagen, Kreidkeller, Kronenberg
Öffnungszeiten Weinverkauf: wie oben angegeben
Weinprobenangebot:
Weinprobe ab 10 Personen bis höchstens 150 Personen
moderierte Weinproben nach Voranmeldung in Vinothek jederzeit
Weinprobe mit kalten oder warmen Speisen möglich
Außer Haus-Verkauf von Neuem Wein: Ja
Ausschank von Neuem Wein mit Sitzmöglichkeit: Nein
Flaschenpreise von € 3,80 bis € 12,50
Spezialitäten: Riesling und Burgunder aus den Kallstadter Spitzenlagen
Sonstiges Angebot: Weinproben, Kellerführungen auf Vereinbarung, Präsentideen, Gutsausschank in den "Winzerstuben Weick"
Fremdsprachen: englisch, französisch
Hoffest: ja, am 1. Wochenende im August
Leistungen des Betriebs
Onlineshop
Kreditkartenzahlung möglich (EC, Visa, Mastercard)
Parkplätze am Haus
Gäste-WC
Gewölbekeller
Holzfasskeller
Betriebsbesichtigungen/-führungen auf Anfrage möglich
Weinbergführungen auf Anfrage möglich
Weine im Barriqueausbau werden angeboten
Angebot für private Feiern bis zu 350 Personen