Termin: 27. April bis 1. Mai 2018

KallstadtBeim Fest der 100 Weine handelt es sich jedes Jahr um eines der ersten Straßenfeste an der Deutschen Weinstraße. Das Fest entstand neben der namensgebenden „Probe der 100 Weine“, die seit dem Jahr 1968, vom örtlichen Verkehrsverein veranstaltet wird.

Neuen Schwung hat das Fest um den Kallstadter Kirchturm durch Musik auf dem benachbarten Platz der 100 Weine bekommen.

Auch im Jahr 2018 bieten wir ein anspruchsvolles Musikprogramm regional bekannter Bands. Am Eröffnungstag spielt nach der offiziellen Eröffnung mit der Kallstadter Weinprinzessin Katrin I, 7tyProof, die Rockband aus der Westpfalz und am Samstag feiern Sie Party mit Jens Huthoff & Band“.

Täglich kann mit Winzern aus Kallstadt an einem informativen Rundgang durch die Kallstadter Weinlagen Saumagen, Kobnert oder Steinacker teilgenommen werden. Erleben Sie Weinwissen am Objekt im Weinberg und die Schönheit unserer Umgebung und probieren Sie anschließend bis zu 100 Weine aus diesen Gebieten.

Am Sonntag wird der gesperrte Festbereich zur Flaniermeile. Erfreuen Sie sich an „Schönem - Gutem - Selbsgemachtem“ oder genießen Sie Hits der 50er und 60er Jahre, dargeboten mit Witz und Charme von den aus Funk und Fernsehen bekannten „Wonderfroilleins“. Spaß wird am Löwenbrunnen dargeboten, dort findet das alljährliche FASSANSTECHEN der Landjugend Brulljesmacher statt. Höhepunkt der Musikdarbietungen ist der Dienstag. Wir laden ein zum Jazz-Event mit Wosnitzas little JazzOrchestra, lassen sie sich entführen in die Welt von JAZZ-SWING und DIXIEland Musik.

Auch das Orchester BeatBob mit Musikern aus der Umgebung verspricht ein Highlight für Musikliebhaber zu werden. Damit es auch den Kleinsten unserer Gesellschaft nicht langweilig wird organisieren wir am Dienstagnachmittag ein Unterhaltungsprogramm für Kinder.

Sollten Sie die Weinfestatmosphäre in ruhiger Umgebung genießen wollen, besuchen sie die offenen Winzerhöfe dort ist man mit selbst zubereiteten Speisen und guten Weinen bestens auf Gäste vorbereitet.

Bitte beachten sie bei der Anfahrt im PKW die ausgewiesene Umleitung und parken sie auf den ausgewiesenen Parkplätzen, oder den zum Parken freigegebenen Wirtschaftswegen.

Der VRN bietet in der Nacht von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag Zusatzfahrten Richtung Bad Dürkheim und Grünstadt an. Die Abfahrtzeiten entnehmen Sie bitte dem aushängenden Fahrplan an den Bushaltestellen.

 



Terminvorschau 2019

Fest der 100 Weine 26. April bis 29. April 2019